Immer an Ihrer Seite

Unser Qualitätsanspruch endet nicht mit dem Verkauf eines Fahrzeugs. Im Gegenteil, wir sind auch weiterhin an Ihrer Seite – rund um die Uhr, rund um die Welt. Sie erreichen uns per Telefon, E-Mail oder WhatsApp.

Unsere After-Sales-Services

Technische Fahrzeugeinweisung

Wir richten unsere sondergeschützten Fahrzeuge mit individuellen Optionen genau auf Ihre Anforderungen aus. Genauso individuell weisen wir Sie bei der Übergabe in die Technik und die Systeme des Fahrzeugs ein, etwa in die Intercom- und Funkanlagen sowie in die Feuerlösch- und weitere Systeme. Neben dieser Funktionseinweisung erklären wir Ihnen detailliert unser Schutzkonzept für das Fahrzeug. Zur Fahrzeugübergabe gehört auch eine fahrtechnische Einweisung.

Möchten Sie noch besser auf bedrohliche Situationen vorbereitet sein? Auf Wunsch bieten wir Ihnen gerne ein professionelles Fahrertraining.

Fahrzeugüberprüfungen und Inspektionen

Damit Ihre Fahrzeuge jederzeit zuverlässig funktionieren, überprüfen und warten wir sie gründlich – sowohl in Deutschland als auch vor Ort im Einsatzgebiet. Dafür haben wir eine eigene Taskforce aus Experten, die sich in allen Bereichen der Fahrzeuge bestens auskennen und sich in kürzester Zeit auf den Weg in das jeweilige Einsatzgebiet machen. Für die technische Infrastruktur vor Ort nutzen wir unser Netzwerk von Partnerwerkstätten.

Gerne auditieren wir auch Werkstätten für Sie. So wissen Sie, ob dort das Know-how und das Equipment für die Wartung von sondergeschützten Fahrzeugen vorhanden sind.

Außerdem führen wir klassische Inspektionen durch, vom Wechsel der Basisbauteile und Panzerungsmodule bis zum Tausch des Fahrwerks oder der Bremsanlage, unabhängig davon, ob es sich um WELP- oder Fremdfahrzeuge handelt – und auch das natürlich rund um den Globus.

Ersatzteilversorgung

Wir haben alle gängigen Ersatzteile und Sonderschutzkomponenten für unsere Fahrzeuge permanent auf Lager und liefern sie weltweit binnen kürzestmöglicher Zeit aus. Sollte für ein Lieferland ein Embargo verhängt worden sein, kann sich die Lieferung wegen der Genehmigungsprozesse allerdings verzögern. Gerne baut unsere Taskforce die Ersatzteile vor Ort für Sie ein.

Auf Wunsch stellen wir auch komplette Ersatzteilsets für Ihre Fahrzeuge zusammen. Dabei gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Ein Basisset beispielsweise kann Dichtungen, Sicherungen, Glühbirnen, Flüssigkeiten und Verschleißteile wie Keilriemen enthalten. Ein Werkstattset kann unter anderem aus einem hydraulischen Stempelheber, einem kompletten Werkzeugsatz und einem 12-Volt-Kompressor bestehen. So flexibel unsere Sets zusammengestellt werden können, haben sie alle eins gemeinsam: Sie sind genau abgestimmt auf Ihre Fahrzeuge. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne.

Wartung und Feldinstandsetzung

Unsere Taskforce wartet und repariert Ihre Fahrzeuge weltweit. Sie tauscht Fahrwerke, wechselt Bremsanlagen, ersetzt Panzerscheiben und führt sämtliche weiteren Arbeiten durch, die nötig sind, um Ihr Fahrzeug einsatzbereit zu halten oder zu machen, mit dem Know-how aus jahrzehntelanger Erfahrung und Tausenden von sondergeschützten Fahrzeugen. In Partnerwerkstätten, deren technische Ausstattung wir im Vorfeld geprüft haben, oder im zentralen Einsatzcamp. Die An- und Abreise, Unterkunft, benötigte Spezialwerkzeuge etc. organisieren wir.

Auch Upgrades sind möglich, um die sondergeschützten Fahrzeuge für ein neues Einsatzgebiet oder eine neue Bedrohungslage vorzubereiten. So kann unser Team beispielsweise nachträglich einen modular aufgebauten Unterbodenpanzer einbauen, um die Insassen vor Handgranaten zu schützen.

Wenn Sie Ihr eigenes Serviceteam nutzen möchten, leisten wir gerne telefonischen Support und erstellen bei Bedarf bebilderte Anleitungen für Um- und Ausbauten.

Kontaktieren Sie uns

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.

Kontaktformular