Rund um die Welt vertrauen Sicherheitskräfte, Organisationen, Politiker und VIPs auf Sonderschutzfahrzeuge aus den Unternehmen Farmingtons Automotive GmbH, eine Tochtergesellschaft der WELP Group sowie Franz Achleitner Fahrzeugbau und Reifenzentrum GMBH. Die Anforderungen auf dem Markt steigen und verändern sich permanent. Obwohl der Produktionsstandort Europa mit seiner hohen Fertigungsqualität und den hervorragend ausgebildeten Fachleuten für diese Anforderungen gut gerüstet ist, steht er unter hohem Wettbewerbsdruck.

Um diesen zunehmenden Herausforderungen noch besser begegnen zu können, werden wir gemeinsam für ein neues Fahrzeug kooperieren: Die Farmingtons Automotive GmbH und Franz Achleitner Fahrzeugbau und Reifenzentrum GMBH entwickeln und fertigen gemeinschaftlich ein Sonderschutzfahrzeug auf Basis des neuen Toyota Land Cruiser 300.

DADURCH HEBEN WIR SYNERGIEN FÜR UNSERE UNTERNEHMEN:

Zwei Partner mit gleich hohen Ansprüchen bündeln ihre bewährte Expertise in einem gemeinsamen Produkt und schaffen so einen deutlichen Mehrwert für die Kunden. Zusätzlich erhöhen wir durch die Kooperation die Ferti­gungskapazitäten für die Fahrzeuge.

Wir freuen uns unseren Kunden und Interessenten ein neues, innovatives Sonderschutzfahrzeug anbieten zu können.


Farmingtons Automotive GmbH | Beekebreite 18-20 | 49124 Georgsmarienhütte | Deutschland

Franz Achleitner Fahrzeugbau und Reifenzentrum GMBH | Innsbrucker Straße 94 | 6300 Wörgl | Österreich

  • Georgsmarienhütte
  • 01.10.2021