Wir mögen keine Kompromisse, auch nicht beim Umgang mit unserer Umwelt und natürlichen Ressourcen: In allen Unternehmensbereichen und über unsere komplette Leistungskette hinweg achten wir auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz – von der Entwicklung über Prototypen- und Werkzeugbau bis zur Produktion. Dass wir diese Verantwortung einhalten, lassen wir regelmäßig unabhängig überprüfen. Die Energie- und Umweltmanagementsysteme der WELP Group sind nach DIN EN ISO 50001 und DIN EN ISO 140001 zertifiziert, die einzelnen Zertifikate stehen Ihnen hier als Download zur Verfügung.

Unsere Leitsätze

Die Basis für diese Zertifizierungen ist unsere Umwelt- und Energiepolitik, die für alle Beschäftigten verbindlich ist. Wir haben sie in acht Leitsätzen festgeschrieben, die wir allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an ihrem ersten Arbeitstag bei WELP aushändigen.

1.

Unser Ziel ist es, den Umweltschutz und die Energieeffizienz ständig zu überwachen und kontinuierlich zu verbessern. Die dazu notwendigen Informationen und Ressourcen stellen wir zur Verfügung.

2.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorschriften und anderen bindenden Verpflichtungen, zur fortlaufenden Verbesserung der umwelt- und energiebezogenen Leistung, zur fortlaufenden Verbesserung unserer Managementsysteme, zum Schutz der Umwelt, einschließlich dem Verhindern von Umweltbelastungen. Weiterhin verpflichten wir uns, die Verfügbarkeit von Informationen und erforderlichen Ressourcen zum Erreichen von Zielen und Energiezielen sicherzustellen.          

3.

Wir fördern das Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Umweltbewusstsein und energieeffizienten Handeln durch Information und Schulung. Den Führungskräften kommt hierbei eine besondere Vorbildfunktion zu.

4.

Wir werden Energien gezielt und sparsam einsetzen und durch ­entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen das Aufkommen von Reststoffen Abfall, umweltbelastender Emissionen und Abwasser minimieren.

5.

Wir beurteilen Produkte und Produktionsverfahren schon in ihrer Entwicklungsphase in Bezug auf ihre Umwelt- und Energieauswirkungen.

6.

Wir unterstützen die Beschaffung von energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen, die Auswirkung auf die energiebezogene Leistung haben.

7.

Wir stellen die Wirksamkeit und die Umsetzung unserer Umwelt- und Energiepolitik sowie unserer Umwelt- und Energieziele durch Kontrolle, Dokumentation und gegebenenfalls durch erforderliche Korrekturen sicher.

8.

Wir berücksichtigen bei unseren Entscheidungen die Erwartungen interner und externer Parteien an unser Unternehmen. Wir sind zum offenen Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppen bereit, stellen umweltrelevante Informationen auf Anfrage zur Verfügung und arbeiten mit Behörden und anderen Institutionen im Umweltschutz zusammen. Unsere Umwelt- und Energiepolitik wird für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, für Geschäftspartner, die für unser Unternehmen tätig sind und auch für interessierte Dritte veröffentlicht.